Auswärtsfahrten

Die Fanarbeit Luzern bietet für Auswärtsspiele des FC Luzern Ragazzi Lucerna-Auswärtsfahrten an. Das Angebot beschränkt sich in erster Linie auf Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren. Ältere Fans bis maximal 18 Jahre dürfen an der Auswärtsfahrt teilnehmen, allerdings muss das Suchtmittelverbot befolgt werden. Die Ragazzi reisen im Familienwagen des Extrazuges und werden von einem Mitarbeiter der Fanarbeit Luzern begleitet. Während der Fahrt werden jugendgerechte Angebote oder Spiele durchgeführt. Diese sollen von den Teilnehmenden auch aktiv mitgestaltet werden.

Während des Spiels besteht seitens der Fanarbeit keine Aufsichtspflicht. Für die gesamte Reisezeit und im Stadion gilt Rauch- und Alkoholverbot. Die Reisekosten inkl. Eintrittsticket betragen für jedes Spiel CHF 25.–. Teilnehmende zwischen 16 und 18 Jahren bezahlen allfällige Mehrkosten fürs Zugbillet. Ohne Halbtax oder GA sind das CHF 22.– (alle Fahrten ausser nach Lausanne, Lugano und Sion) bzw. CHF 33.–, die zu den 25 Franken hinzukommen. Verpflegungskosten sind nicht inbegriffen.

Bis 48 Stunden vor dem jeweiligen Spiel muss die Anmeldung per Internet, Telefon oder im Büro erfolgt sein.

Spätestens nach Ablauf der Anmeldefrist erhält der/die Teilnehmer/in per Mail das Reiseprogramm und eine Einverständniserklärung. Diese muss (von den Eltern unterschrieben) vor der Abfahrt dem Mitarbeiter der Fanarbeit Luzern übergeben werden. Für weitere Fragen oder telefonische Anmeldung steht Ramin Nassiri unter 079 615 64 78 gerne zur Verfügung.


Für Auswärtsfahrten anmelden